8:4 Sieg gegen Hallendorf !

Das B-Team holte endlich mal wieder Punkte und das ausgerechnet gegen den zweiten Hallendorf B ! Gegen den Tabellenzweiten konnte das B-Team wieder eine starke Truppe stellen (auch wenn Capitano im A-Team aushalf). Andi, Klopper, Sven, Kutsche und Ingo waren als Aussenseiter gegen ein starkes Team am Start. Es lief von Beginn an fürs B-Team. Die Aufstellung passte und der erste Einzelblock konnte überraschend ausgeglichen gestaltet werden. Kutsche und Klopper gewannen nervenstark mit starken Spiel (Sven und Ingo unterlagen). Doch dann wurde noch einer draufgesetzt.Die Doppel mit Andi/Kutsche und Sven Klopper gingen auch an Madhouse. 4:2 Zwischenstand ! Es ging Furios weiter. Der zweite Einzelblock brachte gar die Entscheidung. Andi gewann sensationell, Klopper soverän und Sven sehr stark (unter anderen mit einem 16 LD). Lediglich Ingo verlor. Trotzdem stand mit dem 7:3 der vorzeitige Sieg fest ! Die Doppel wurden am Ende geteilt. Kutsche/ Ingo unterlagen und Klopper/Sven stellten auf 8:4 !

Fazit:-Achtung: Wir können gegen alle Punkten und wir werden auch gegen Werners alles geben, um das Aufstiegsrennen wieder spannend zu machen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*