b-team spiel gegen propper banane a

propper banane a-madhouse fallersleben b 6:6 (23:24)

sonntagsspiele sind tradionell nicht unser ding ! das positivste war aus einem 0:4 rückstand noch ein 6:6 gemacht. da ein spieler vom gegner noch auf sich warten ließ, gingen die spieler aus dem zweiten block zuerst ans board. sven verlor zurecht 1:3 und klopper verlor sein spiel 2:3 und spielte leider auch nicht sein bestes dart. es folgte der erste block, da hatten roli klar 0:3 und ingo 2:3 ebenfalls das nachsehen !
zwischenstand 0:4 nach den ersten einzeln: klasse ! die doppel liefen besser: roli/sven mit einem schönen 3:0 und klopper/ingo irgendwie noch 3:2. es ging weiter mit dem zweiten block einzel. roli ohne chance 0:3 und ingo stark 3:0 hielten madhouse am leben. in den folgenden beiden einzeln, sven stark 3:0 und klopper locker 3:1, war das spiel sogar ausgeglichen zum 5:5 ! sven/roli verloren leider ihr zweites doppel mit 1:3, doch klopper/ingo holen doch noch irgendwie das remis mit einem 3:2 !

besonderheiten: -ingo 171 hs (triple 20, 18, 19)
-an einem samstag hätten wir bestimmt gewonnen ?
-blöde a2 baustellen: abfahrt verpasst, über die dörfer weitergejuckelt und klopper musste als fahrer 2x pinkeln :-). das kommt von der wassertrinkerei ! auch der vize -präsi hat noch nicht ausgelernt ! ?

Ein Gedanke zu „b-team spiel gegen propper banane a

  1. Schade Männers,aber aus 0:4 noch ein 6:6 zu holen darauf kann man aufbauen.
    Ingo sauber 171…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*