Als Aussenseiter 2 Punkte geholt

Holger, Sven, Manuel und Dennis empfingen das Team von den Scots Darts B.

Holger und Dennis machten den Anfang. Holger unterlag einem sehr stark spielendem Michael Schönheit ohne Chance mit 0:3. Dennis schlug Gerwin 3:1.

Sven verzweifelte in seinem ersten Einzel am Check und verlor deswegen 0:3. Manu machte es besser und gewann 3:1.

Die Doppel wurden auch geteitl. Holger und Sven 0:3 , Dennis und Manuel 3:1.

Halbzeit: 3:3

Holger verlor auch sein 2tes Einzel mit 0:3 und Dennis knüpfte an seiner starken Leistung an und gewann 3:0.

Sven und Manuel tauschten nur die Rollen. Sven 3:0 und Manuel 1:3. Somit ging es mit 5:5 in die Doppel. Die Doppel mussten getrennt gespielt werde. Holger und Sven machten Ihre Hausaufgaben und gewannen 3:1. Nun lag der Druck bei Dennis und Manuel. Schnell lag Mad House mit 2:0 in Führung, aber dann kam der Gegner zurück und es Stand 2:2. Aber im letzten Leg ließen sich Dennis und Manuel nicht beeindrucken und Dennis schob Tops zum 3:2 ein.

Endstand:   7:5   22:21

Specials: Dennis   3x 180 und 2x LD 18

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*